Wie Du Deine Periodenslips richtig pflegst

Spüle Deine Periodenslips nach dem Tragen bitte zunächst mit kaltem Wasser aus. Danach kannst Du sie erstmal an der Luft trocknen lassen oder bequem direkt (am besten in einem Wäschenetz) bei 40° im Normalwaschgang in der Maschine waschen, zusammen mit Deiner anderen Wäsche. Da Du das Blut schon ausgewaschen hast, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen, dass Du Deine andere Wäsche verunreinigst.

Verzichte auf Weichspüler oder Bleichmittel.

Zum Trocknen bitte aufhängen.

Bitte verzichte auf die Verwendung eines Trockners.

Symbole Hinweis

Wenn man die Periodenslips wie empfohlen regelmäßig (mind. 2x Tag) wechselt, ist der Einsatz von Bioziden ist nicht notwendig. Eine Waschtemperatur von 40 °C reicht im Normallfall aus, um die Periodenslips hygienisch zu Waschen. Solltest du Fragen dazu haben, beraten wir Dich gerne.

Wenn Du diese Hinweise beachtest, hast Du besonders lange Freude an Deinem Slip. Du kannst ihn jahrelang tragen – wie Deine normale Unterwäsche.

 

Kontakt